Februar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28

Oben Datum anklicken, um eine Tages-, Wochen- oder Monatsübersicht unserer Termine zu erhalten.

 

 

 

Wir bereiten uns auf

Weihnachten vor

Eine kleine Auszeit

In der Woche vor Weihnachten fanden an der Ruth-Weiss-Realschule vier Adventsandachten für die 7.-10. Klassen statt.

Am Montag begann die erste Andacht für die 10.Klassen unter der Leitung von Frau Bullemer-George und Frau Dicky.

Um 8:15Uhr hat sich eine kleine Runde in dem Raum 025 eingefunden. Es ist dunkel, ein paar Lichter flackern, einstimmende Musik erklingt.

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler werden dafür sensibilisiert, dass es in dieser hoffnungsvollen und freudigen Zeit, welche die Adventszeit sein soll, jedoch in vielen Menschen oft anders aussieht und Dunkelheit in den verschiedensten Formen vorliegt.

Eine biblische Geschichte spricht davon, dass Gott uns Menschen schickt, die uns das Licht der Hoffnung ins Leben bringen, die uns helfen, zuhören, heilen und einfach für uns da sind. In den Fürbitten wird an die Menschen gedacht, die darauf warten, dass für sie eine andere Zeit kommt, die sie aus ihrer Dunkelheit herausholt und deren Leben heller und besser macht. Anschließend dürfen eigene Bitten auf Sternen notiert und an den im Adventsgottesdienst begonnenen Sternenhimmel gepinnt werden.

Gemeinsame Lieder wie z.B. „Wir sagen euch an den lieben Advent“ und „Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“, sowie ein musikalischer Vortrag „Du bist das Licht“ und ein kleiner Text über einen aufgehenden Stern, runden die Adventsandacht ab. (P. Dicky)

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla Template by Joomla51.com