Großartige BILDER UND glückliche Preisträger/-innen

Adventskalender 2022 des Lions Club Aschaffenburg-Pompejanum

SchülerInnen der Ruth-Weiss-Realschule gestalteten im Rahmen eines Wettbewerbs ein Titelbild für den mittlerweile traditionellen Adventskalender des Lions Club Aschaffenburg-Pompejanum. Interessante Baudenkmäler und Stadtansichten Aschaffenburgs wurden äußerst kreativ und auf individuelle Weise in Bildkompositionen umgesetzt. Eine Jury wählte aus den diversen gelungenen Bildern die ersten drei Platzierungen aus. Das Gewinnerbild von Mila Kaiser (8e) wirft einen Blick auf die Umgebung rund um den Herstallurm an einem Winterabend in der Vorweihnachtszeit. Das tolle Motiv und die künstlerische Leistung konnten die Jury auf Anhieb überzeugen. Den 2. Platz belegte Marlene Hirthe (8e). Platz 3 teilten sich Julia Okos (7f) und Saaid Hasan (8a). Die Siegerprämien für die fünf glücklichen Gewinner überreichte Stefan Glaab als Vertreter des Lions Club.

Beitrag von Catrin Lehman

Auf dem Foto von links nach rechts: Julia Okos (7f), Alexandra Scheuber (Kunstlehrerin), Stefan Glaab (Lions Club), Sandra Finnegan (Schulleiterin), Catrin Lehmann (Kunstlehrerin), Marlene Hirthe (8e); im Vordergrund Saaid Hasan (8a) und Gewinnerin Mila Kaiser (8e).

 

                                  

Gewinnerin Mila Kaiser (8e) mit Stefan Glab (Lions Club)                                    Julia, Mila, Saaid und Marlene zeigen ihre gestalteten Adventskalender - in der Mitte Stefan Glaab

Gewinnermotiv von Mila Kaiser - HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Joomla Template by Joomla51.com